in

Pausenfenster anzeigen und Pausenfunktion | Unity Tutorial – Eigenes Mobilegame erstellen | Teil 18




In dieser Folge: Wir zeigen ein Pausenfenster und implementieren Pausenfunktion. Das Fenster wird aus Resources geladen und nicht einfach SetActive(true) gesetzt – das erhält die Ordnung auch in größeren Spielen. https://tutorials.sebastianboettcher.net/?oD=1

☕️Kaffeekasse ;-)☕️
————————————————————————-
https://www.paypal.com/donate?hosted_button_id=MVZNPSPQAT4W2
https://www.patreon.com/sebastianboettcher
https://ko-fi.com/sebastianboettcher
————————————————————————–

Inhalt:
00:00 Begrüßung und aktueller Stand
00:25 Pausenfenster anfertigen
09:55 Button zum Anzeigen des Fensters
11:48 Script – laden des Fensters aus Resources
21:30 Verhindern von Aktivitäten während Pause
23:30 Animation des Fenster mit Vector3.Lerp und Coroutinen
32:40 Ausblick und bitte abonnieren, wenn Du dran bleiben willst!
https://www.youtube.com/channel/UCjUjl8quhAAsLss5XvhDEiQ

Grundsätzliches zum Kurs:
Wir schauen uns natürlich die Entwicklung des eigentlichen Spiels an, aber der Schwerpunkt liegt auf den Besonderheiten bei Mobile Games – z.B. sehr unterschiedliche Hardware, Werbung, Play Games Service, Cloud- Speicherung, Achievements und vieles mehr!
#unity2d #tutorial #android

Meine Homepage:
https://sebastianboettcher.net
—–
Spiele von mir bei Google Play:
https://play.google.com/store/apps/dev?id=5443589688751144102
—–
Weitere Tutorials kannst du auch auf meiner Tutorial – Website finden:
https://tutorials.sebastianboettcher.net

Voir sur youtube

Test : Stranger of Paradise Final Fantasy Origin, un CHAOS technique

Perfect Dark : le game director quitte Xbox et le studio The Initiative